Johannes Kühn

Johannes Kühn

Steuern

Besteuert werden die Gedanken über Hühner,
über Gänse,
und über Frühlingsfarben
und Sonntagsfeste.
Das, was ich zusammenschrieb, besteuern sie,
nie glaubte ich daran.
Siehst du,
niemand wird je aufmerksam auf dich!
hast du gedacht. Nun zahl
für deine Träumereien.