Johannes Kühn

Johannes Kühn

Beredsamkeit

Stummheit, meine Art so manchen Tag beim Vogelflug
wie beim Wettersausen
und dem Bachgeklirr,
macht mich gleich dem hohlen Baum.
Und der Mond paßt mir wie eine Krone,
und die Wolke hängt an mir herab
wie ein Fürstenmantel.

Zu dir mich wendend, an dein Haus,
werd ich beredt, sodaß ich Liebessprüche
wie ein Buch
voll Dichterversen kann.

Stummheit
ist vertan
wie Totenanmut.
So lebendig bin ich und behende,
Lerchen fühl ich mich verwandt
in der Morgenfrühe,
hoch im Blau
Seliges verkündend.